Die Kosmetiktasche, diesmal pünktlich :-

Nun habe ich es das erste Mal geschafft, beim Taschenspieler II Sew Along , den die liebe Emma ins Leben gerufen hat, pünktlich teilzunehmen.

Bei der Clutch hatte ich noch kein Blog – klingt nach wie vor komisch, irgendwie klingt der Blog besser, auch wen’s falsch ist, na egal… Beim Ordnungshelfer habe ich es auf den letzten Drücker geschafft und nu passt es endlich.

Aber jetzt erst Mal die Bilder 🙂

IMG_0382

IMG_0383

Mir gefällt dieses Täschchen sehr gut. Allerdings ist sie mir für eine Kosmetiktasche zu groß. Darum verwende ich sie momentan als Lager für meine ganzen Rundstricknadeln, die sich ja immer relativ schlecht verstauen lassen. Aber die Größe reicht auch perfekt für ein Sockenprojekt. Also, auch ohne Kosmetik vielseitig einsetzbar.

So, die Klappentasche für die nächste Runde ist ausgedruckt und auch schon zusammengeklebt, jetzt muss ich nur noch den passenden Stoff finden und kaufen, denn noch ist mein Stofflager sehr übersichtlich… Und dann natürlich noch nähen. Bin gespannt, ob das alles zeitlich klappt, denn das Blog braucht auch noch einige Zeit, bis er einigermaßen fertig ist. Bis dahin,

liebe Grüße
Brigittte

Comments: 6

  1. Heike says:

    Ach, das Bloglayout kann man auch nach dem Sew Along noch verbessern. Hauptsache du zeigst uns erst mal weiter deine schönen Taschen ! 😉

    LG Heike

    • Punktemarie says:

      Hallo Heike,
      ja, das habe auch vor 🙂 Du bist mein zweiter Kommentar, freu mich riesig! Ist doch noch alles sehr aufregend.
      Liebe Grüße
      Brigitte

  2. Tolle Tasche!
    Wie hast Du die Blume gezaubert?
    LG, Martina

    • Punktemarie says:

      Danke 🙂
      Die Blume ist super einfach und geht echt schnell. Die Anleitung – ein Video – findest Du unter Tipps und Tricks auf der ersten DVD der Taschenspieler II. Ist der letzte Punkte, nennt sich Blumen-Rosette. Man dafür wunderbar seine Reste verwenden.
      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Herrliche Fotos! So lebt ein Blog! Liebe Grüße Sabine

    • Punktemarie says:

      Hallo Sabine, danke für Deinen lieben Kommentar. Freu mich total 🙂
      Liebe Grüße, Brigitte