Neuer Sew-Along mit Jersey-Rock

Nach den letzten beiden Sew Alongs fehlt einem fast etwas ohne 🙂 Und genau dieses „Loch“ hat Katta mit ihrem Sommer-Freebook Sew Along gefüllt. Diesmal geht es nicht um Taschen, sondern um die eigene Sommergarderobe. Wird ja so langsam auch mal Zeit …

Sommer_Freebook_Sew_Along

Als erstes wird ein Rock genäht (wahlweise der Jersey-Rock von Ki-ba-doo oder der Raffirock von Frau Ollewetter). In der zweiten Woche folgt eine Sommerhose (von Brigitte) und in der dritten Woche das Yumi-Top von Ki-ba-doo. Zum Schluß kann sich in der vierten und letzten Woche jeder einen Sommerschnitt frei wählen.

Ich habe mit dem Jersey-Rock angefangen. Bin etwas spät, denn in dieser Woche startet schon die Hose… Aber egal, Hauptsache, fertig 🙂

Rock_gesamt

Meine Rockversion ist ganz bewusst unbunt gehalten. So ist er super mit fast Allem zu kombinieren. Denn meine Shirts sind häufig etwas bunter – wie man sieht – und dann auch noch ein bunter Rock, kann schnell in den Augen weh tun… Aber so, perfekt 🙂

Hier der Rock nochmal alleine, ohne Punktehund…

Rock_alleine

Ob ich bei den beiden nächsten Nähprojekten (Hose und Yumishirt) dabei bin, weiß ich noch nicht. Denn beide gefallen mir nicht so perfekt. Aber mal sehen, was für Modelle dabei entstehen. Oft wird man dadurch ja doch animiert 🙂

Da heute Dienstag ist, darf der Rock natürlich zum creadienstag. Anschließend geht’s noch zu Link your Stuff, crealopee und zur Kostenlose Schnittmuster Linkparty. Bin gespannt, was da wieder alles Tolles gezeigt wird.

Liebe Grüße, Eure Brigitte

 

Comments: 10

  1. Gefällt mir gut dein Rock! Und steht dir super!
    Alles Liebe!

    • Danke 🙂 Mag ihn auch sehr und es wird sicher noch der ein oder andere folgen.
      Liebe Grüße, Brigitte

  2. Schlicht und trotzdem schön! Ist Dir auch aufgefallen, wie viele Röcke in Brauntönen entstanden sind?
    Deine Kombi ist richtig klasse. Schön, dass Du dabei bist!
    Liebe Grüße von Katta

    • Ja, freu mich auch dabei zu sein. Toll, dass Du die Idee zum Sommer Sew Along hattest. Sonst hätte ich den Rock bestimmt nicht angefangen. Ausgedruckt ist der Schnitt schon fast ein Jahr…
      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Sehr schöner Rock! So schlichte Sachen kann man ja immer gebrauchen und toll kombinieren!

    Liebe Grüße, Jessica

    • Ja schlicht funktioniert bei den bunten Shirts am besten. Aber vielleicht mache ich mir noch einen Gartenrock, sprich den außer unserem Garten und dem Punktemann niemand sehen muss, aus den bunten Shirt-Resten. Mal sehen 🙂
      Liebe Grüße, Brigitte

      P.S. Nähe jetzt übrigens doch die Hose 🙂

  4. Obowhl ich ja gerne bunt trage: bei Röcken halte ich es so wie du 🙂 Eher einfarbig, maximal 2-farbig 🙂 Sieht echt schön an dir aus der Rock, das Shirt ist auch toll dazu und außerdem siehst du unwahrscheinlich sympathisch aus auf den Bildern 🙂
    Schön! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Vielen Dank für Deinen suuuper lieben Kommentar 🙂 Hab mich total darüber gefreut. War nämlich anfangs gar nichts so sicher, ob mit Gesicht oder ohne…
      Ganz liebe Grüße, Brigitte

  5. Schöne Kombi! Gefällt mir sehr gut! Den Rock habe ich geschwänzt 😉
    LG Sylvie

    • Danke Dir 🙂 Die Hose hab ich für den Sommer Sew Along jetzt auch fertig, muss nur noch fotografiert werden. Hoffe, ich schaffe das noch rechtzeitig….

      Viele liebe Grüße, Brigitte