Ajourloop und Pülschen

Heute zeige ich Euch meinen neuen Loop samt Pülschen. Ganz neu ist er nicht mehr, hab ihn schon Anfang des Sommers gestrickt, aber da konnte man so was finde ich noch nicht zeigen 🙂 30 Grad und dann ein Loop, eher nicht….

Ajourloop_4

Gestrickt habe ich diesen Loop in einem super fernsehtauglichen Ajourmuster aus dem Heft Wollzauber Nr. 4 von Sch*ppelwolle. Da die Wolle, ein Crazy Zauberball, etwas über 400 Meter Lauflänge pro Knäul / 100 g hat, reichten für diesen Loop weniger als 200 g. Trotzdem ist der Loop so groß oder lang, egal, dass er locker zweimal um den Hals geschlungen werden kann. Ist die Farbe nicht traumschön? Eine Mischung aus verschiedenen Grün- und Blautönen… Nennt sich „Der Lenz ist da“. Ihr seht, ich kann auch andere Farben als rot oder orange 🙂

Ajourloop_2

Nachdem ich diesen Loop fertig hatte, war noch richtig viel Garn übrig. Und darum habe ich direkt noch ein Paar Pülschen gestrickt. Ich mag diese kleinen Dinger total gerne, gerade auch wenn sie ohne Daumenloch sind. Dann kann man sie einfach beim Händewaschen nach hinten schieben. Und man glaubt es nicht, aber die Dinge wärmen einen wirklich.

Ajourloop_3

Die Anleitung für die Pülschen ist aus dem Büchlein „Stulpen stricken“ von Helga Spitz. Und anschließend habe ich direkt noch ein zweites Paar Pülschen für Biggi gestrickt. Denn ich wusste, dass Biggi eine Lieblingsfarbe hat: Türkis… Und da war klar, aus dieser Wolle muss ich auch irgendetwas Schönes für sie machen 🙂 Jetzt können wir Namensschwestern, sie ist nämlich auch eine Brigitte – im Partnerlook gehen 🙂

So, eigentlich wollte ich Euch heute ja mein neues Wasserfallshirt zeigen, aber die Fotos sind so gar nix geworden, dass ich beschlossen habe, das Shirt läuft nicht weg und dann muss ich halt neue Bilder machen 🙂 Aber sie kommen, gaaanz sicher.

Der Loop und die Pülschen flitzen jetzt zu RUMS, denn der gezeigte Loop und auch die gezeigten Pülschen sind ganz allein meine :-), dann zu Stricklust, Crealopee und zu Link Your Stuff. Bin sehr gespannt, was es sonst alles Neues zu bestaunen gibt 🙂

Liebe Grüße, Eure Brigitte

Comments: 9

  1. Dashast du alles aus einem Zauberball gestrickt?! Nicht schlecht! 🙂 Ich mag die auch total gerne, die sind nur immer sooo saumäßig teuer 🙂 Hat sich bei dir aber mehr als gelohnt du siehst auch in blau und grün klasse aus 😉 Gefällt mir sehr gut deine Kombi 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Hallo Katharina,

      da bringst Du mich glatt an Nachdenken… Du hast total recht, ein Knäul ist Quatsch, es waren zwei… Hab gerade nochmal in der Anleitung nachgesehen… Den zweiten habe ich total verdrängt… Werde ich direkt korrigieren 🙂

      Danke Dir und liebe Grüße, Brigitte

  2. Biggi says:

    Hach, die Pülschen kenne ich doch! 😉 Der Loop ist auch total schön geworden!
    Liebe Grüße
    Biggi

    • Danke Dir, freu mich, dass der Loop Dir auch gefällt 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Didi says:

    Die Farbe vom Loop ist echt toll! Ich steh ja total auf solche blau-grün Mischungen!

    Schönes Wochenende, Didi

    • Ja, die Farbe ist toll, ich lieb sie auch sehr 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  4. Tolle Farbe 😉 Steht dir auch sehr gut!

    Liebe Grüße, Jessica

  5. Fernsehtaugliches Muster, das hört sich ja gut an 🙂

    Liebe Brigitte, auch hier noch mal: Herzlichen Dank für Deine grannies,
    gestern habe ich sie in meinem blog vorgestellt!
    liebe Grüße von Petra