Neues Handytäschchen…

Heute zeige ich Euch mein neues Handytäschchen 🙂 Seit kurzem besitze ich ein neues Handy und das passt natürlich nicht in die alte Hülle, war ja klar… Da ich mich noch nicht für ein neues Handyschnittmuster entscheiden konnte, habe ich mir eins selbst entworfen und aus Filz genäht.

Handytasche_1

Der Schnitt ist ganz einfach und erfüllt genau seinen Zweck. Zum einen wird das Handy geschützt und zum anderen habe ich vorn eine kleine Tasche für Karten. So muss ich nicht immer meine ganze Brieftasche mitnehmen. Handy und kleines Portemonnaie reichen so 🙂

Handytasche_2

Geschlossen wird das Täschchen mit einem Gummiband. Leider hatte ich farblich passend nur ein relativ schmales und nicht sonderlich festes. Daher habe ich es doppelt genommen. Funktioniert super, ist aber beim Zumachen teilweise etwas nervig, halt ein wenig Gewurschtel… und der Filz – ein Rest – ist relativ dick und lässt sich mit meiner Nähmaschine nicht ganz so toll vernähen, was man an den teilweise etwas wackligen Nähten sieht 🙁

Handytasche_3

Aber fürs erste erfüllt es prima seinen Zweck und ich mag es 🙂 Wahrscheinlich werde ich mich jetzt auf die Pirsch nach neuem Filz begeben und dann noch einige Alternativen nähen.

So, und da das Handytäschchen für mich ganz alleine ist, darf des heute zu RUMS und natürlich auch zu Link Your Stuff, Crealopee und TT.

Liebe Grüße, ich geh jetzt schauen, was so gewerkelt wurde, Eure Brigitte

8 Gedanken zu „Neues Handytäschchen…

  1. Ich finde die neue Handytasche richtig schön, so schlicht und durch den dicken Filz irgendwie passend zur Jahreszeit. Wackelige Nähte … na und … ist schließlich selbstgemacht, da gehören wackelige Nähte dazu.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  2. Mir gefällt dein Handytäschchen! 🙂 Ich finde gerade bei so Filz müssen die Nähte echt nicht perfekt sein! Die Farbe ist echt schön und das Gummiband ist ein Hingucker! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  3. Kuschelig verpackt hat’s dein Telefon nun! 🙂
    Gefällt mir gut. – Gerade jetzt im Herbst/Winter liebe ich dieses Rot!
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!

  4. Ich mag Filz, vor allem in rot. Dein Täschchen ist wirklich schön geworden. Vielleicht versuchst du es mal mit einer Zwillingsnadel und sehr großer Stichlänge, bei mir sehen die Nähte dann immer viel besser aus als sonst.
    Gruß Frau Käferin

  5. Cool! Ich liebe Filzhandytäschchen. Der Gummibandverschluss ist klasse.
    Ich habe ein grünes Filzhandytäschchen, das mal eine Freundin für mich genäht hat! 🙂
    Sensationell finde ich auch deinen Output, das sind ja Unmengen an genähten und gestrickten Sachen, die du in kurzer Zeit zauberst, da komme ich mit dem Schauen kaum hinterher! 😉
    GLG Biggi

  6. Entdeckt bei den Taschen&Täschchen hat mich deine Handyhülle dazu inspiriert mir eine ähnliche (und letztlich doch völlig anders gewordene) zu nähen. Ich hoffe es ist in Ordnung, dass ich in meinem Blogpost zu deiner verlinkt habe, falls nicht sag mir einfach Bescheid 🙂
    LG. Sarah

Kommentare sind geschlossen.