Film und Serien Sew Along: Zwischenstand

In dieser Woche ist es soweit: es werden die ersten Zwischenstände beim Film und Serien Sew Along vorgestellt. Dieser Sew Along, den sich Karin und Luzie ausgedacht haben, ist echt toll 🙂 Danke Euch Beiden 🙂 Ich hätte mir sonst nie so schnell ein komplettes Outfit überlegt und auch genäht. Sew Alongs sind einfach toll und ich hoffe, der nächste folgt bald 🙂

So, jetzt aber erstmal mein Zwischenstand: Geplant war ja ein Oberteil mit Amerikanischem Ausschnitt (Schnitt Liv von pattydoo)  und ein Jeansrock (Schnitt: Romö von Farbenmix). Beides ist fertig und der Jeansrock wurde auch schon mehrmals ausgeführt – sieht man an den Falten 🙂
Aber da es der Zwischenstand ist und ich auch noch keine Zeit hatte Fotos zu machen, gibt es heute nur Bilder an Puppi 🙂

Der Jeansrock:

Jeansrock

Das Shirt mit Amerikanischem Ausschnitt in diesem genialen Hundestoff 🙂

Hundeshirt_2 Hundeshirt_1

Von diesem Hundestoff ist so viel übrig geblieben, dass ich daraus wahrscheinlich noch einen einfachen Jerseyrock nähen kann, dann hätte ich eine Art „Hundekleid“, krass, aber ich glaube, dass könnte ziemlich klasse aussehen 🙂

Als zweites Outfit hatte ich ein Jerseykleid mit Wasserfallkragen und Schluppe um den Hals geplant. Entstanden ist eine Ella aus rotem Jersey. Leider läßt sich die Farbe im Haus nicht so richtig fotografieren. Eigentlich ist es ein knalliges Rot, kein Orange…

Bei Shirt und Kleid musste ich übrigens einiges Basteln… Denn ich habe Ella, also das Kleid, mit dem Amerikanischen Ausschnitt gekauft und das Shirt, Scarlett, mit dem Wasserfallkragen. Diese beiden Schnitt habe ich mir dann passend umgebaut 🙂 hat super funktioniert 🙂

Das Kleid:

Kleid

Auch von diesem Stoff habe ich soviel gekauft, dass es noch für einen einfachen Jerseyrock gereicht hat. Den zeige ich Euch demnächst 🙂

Alles in allem bin ich sehr stolz, dass ich meinen Plan umgesetzt habe und nicht in den letzten beiden Wochen in Panik ausbrechen muss. Jetzt heißt es nur noch, schöne Trage-Bilder machen… Müsste bei dem Wetter ja auch klappen.

Weiter gehts am 26. April bei Luzie mit den – ersten – Abschlusspräsentationen.

Hier könnt Ihr Euch ansehen, wie weit die anderen „Film- und Serienmädels“ sind 🙂

Viele liebe Grüße, Brigitte

Comments: 7

  1. Liebe Brigitte,
    Du hast Deine Ideen aber fix umgesetzt. Ganz toll sind Deine Projekte geworden. Mir hat es das „Hundeshirt“ besonders angetan. Ich war ja schon von dem Stoff ganz begeistert. Jetzt bin ich gespannt auf die Tragefotos 🙂
    Liebe Grüße,
    Anneli

  2. Das sieht ja alles ganz super aus! Ich kanns kaum erwarten das alles an dir zu sehen, das wird klasse! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  3. Was füe ein tolles Kleid!!! Da bin ich aber mal auf die Tragefotos gepannt. Dafür haben wir heute das perfekte Wetter. Der Jeansrock ist übrigens auch sehr schön, ganz schlicht, herrlich! Bei dem Shirt würde das Käferchen wohö die ganze Zeit kläffend hinter mir herlaufen. Zur Zeit bellt sie nämlich Hunde an, warum auch immer.
    Gruß Frau Käferin

  4. Schön, dass du so weit bist, da freue ich mich ja schon sehr auf die Tragebilder 😉

    Liebe Grüße, Jessica

  5. Hey, genialer Hundestoff :)!
    Auch Dein Kleid gefällt mir sehr, ich freue mich auf die Präsentation!
    Liebe Grüße
    Sandra

  6. Liebe Brigitte,
    jetzt komme ich endlich dazu, bei dir zu kommentieren – ich hänge noch ein wenig hinterher 🙂
    Dein Jeansrock gefällt mir sehr gut! Ich plane ja auch gerade ein bis zwei 🙂 Romö habe ich auch schon genäht und ich mag den Schnitt. Ich hatte ihn ganz vergessen, und könnte mir für den Sommer auch noch einen Rock nach dem Schnitt nähen. Mir gefallen deine abgesteppten Nähte gut!
    Ich bin wirklich sehr gespannt, wie das Kleid getragen an dir aussieht – ich kann es mir auf jeden Fall schon sehr gut vorstellen! Der Ausschnitt sieht schön aus – der vom Shirt übrigens auch!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Christiane