Ein gehäkeltes Dalapferd…

Dalapferde...  sind sicher vielen bekannt. Spätestens beim Besuch des Möbelschweden fällt man über diese Dekoholzpferde. Irgendwann habe ich mir auch zwei davon gekauft, allerdings nicht im typischen Rot, sondern in Schwarz. Auf Dauer war mir das allerdings ein wenig zu trist und daher war ich sehr begeistert als ich bei Elealinda-Design ein rotes, gehäkeltes Pferd sah. So was brauch ich auch... und so sieht es aus, allerdings ist meins grün geworden :-) Passt doch zu dem schwarzen Pferd ganz gut, oder? Die Anleitung stammt aus dem Heft "Häkeln for You, Spezial - Nr. 3/2015". Aber…
read more

Leseknochen, so weit das Auge reicht

So ein Leseknochen geht ja bekanntlich immer :-) Und heute, zur Feier von HOT #1 zeige ich Euch direkt fünf auf einen Streich... Ich mag diese Dinger ja super gerne :-) Drei von diesen Leseknochen habe ich wie immer ganz fest gestopft, so dass sie richtig schön kompakt sind und den Nacken gut stützen. Da ich so einen festen Leseknochen für mich schon besitze, hier gezeigt, habe ich meine beiden (ein hellgrauer und der orangefarbene) weniger stark mit Bastelwatte gefüllt. Dadurch sind zwei richtig weiche und knautschige Leseknochen entstanden. Perfekt fürs Bett, als zusätzliche kleine Kissen…
read more

Meine neue Ebook-Hülle

Vor Kurzem habe ich mir einen neuen Ebookreader gegönnt. Mein Alter gehörte zu einem der ersten und war daher wenig komfortabel. Und so ein Ebookreader ist schon toll, besonders für unterwegs  und natürlich für Abends im Bett. Aber so ganz nackig.... Geht nicht :-) Ich wollte eine schlichte Hülle, die meinen Reader gut schützt, besonders wenn ich ihn in der Tasche habe. Daher habe ich Filz als Aussenstoff verwendet. So besteht schon direkt durch den Stoff ein kleiner Schutz. Gefüttert habe ich die Hülle mit einem Rest meiner Jackie, also mit Walkstoff, der auch nochmal schützt.…
read more

Stofftaschen statt Plastik

Unser Urlaub ist vorbei... Man ging die Zeit schnell rum... Wir waren zu Hause und haben heftig renoviert, aber auch viel Zeit im Garten verbracht :-) Genäht und gestrickt habe ich in der Zeit auch so einiges, nur zum Bloggen blieb da wenig Zeit... Aber jetzt bin ich wieder da :-) Los gehts heute mit meinen beiden aufgepimpten Taschen: Die Basis sind zwei Stofftaschen aus dem Drogeriemarkt. Praktischerweise sind diese Stofftaschen komplett unbedruckt. Lediglich die Tragebänder haben einen Auftdruck. Und so kann man diese Taschen wunderbar aufhübschen. Diese herrlichen Bullistoffreste hatte ich noch von einem anderen Projekt. Insgesamt hatte…
read more

Dotted Rays und Unicorn Parallelograms

Auch heute zeige ich Euch wieder etwas Gestricktes ... Irgendwie komme ich im Moment kaum zum Nähen, aber Stricken geht irgendwie immer :-) Dotted Rays und Unicorn Parallelograms sind zwei von insgesamt 10 neuen Schals, die Stephen West für seinen Spring KAL bei ravelry designt hat. Das ist der Dotted Rays Scarf, ein Traum - finde ich. Gestrickt habe ich ihn mit einem Sockengarn aus meinem Fundus (130 g Crazy Zauberball) und Nadelstärke 6 (!) In der Anleitung wird auch ein ähnlich dickes Garn mit einer stärkeren Nadel verwendet. In der Kombi mit Nadelstärke 6 bekommt…
read more