Finale des Outfit Alongs 2015

Heute zeige ich Euch mein Ergebnis des Outfit Alongs 2015. Andi von Untangling Knots und Lauren von LLadybird initiierten eine Mischung von Knit Along und Sew Along. Hier habe ich davon schon einmal berichtet. Ziel war es, bis 31. Juli 2015 ein komplettes Outfit, bestehend aus Kleid und Strickjacke fertig zu stellen. Hier nun das Ergebnis meines OAL 2015:

OAL2015_1

Für beide Teile, also für die Jacke und das Kleid, gab es einen Vorschlag von den Beiden. Das offizielle Schnittmuster ist das Kleid McCall 6887 und die offizielle Strickanleitung ist die für Andis Strickjacke Vianne. Allerdings waren das nur Vorschläge. Was man am Ende produziert, konnte sich jeder selber aussuchen. Bei der Strickjacke habe ich mich für das vorgeschlagene Projekt entschieden, die Vianne. Die Jacke ist toll und es macht auch richtig Spaß, sie zu stricken. Aber man muss ein bisschen aufpassen. Da bei dieser Jacke viele Muster nebeneinander laufen, ist es sehr ratsam mit vielen Maschenmarkierern zu arbeiten, sonst verliert man schnell den Überblick und das Muster verrutscht.

OAL2015_4

Trotzdem traf es mich…. Die Jacke war fertig (so richtig komplett fertig…) und ich habe sie schön gewaschen und gespannt. Und nach dem Trocknen habe ich es gesehen und ich hätte echt heulen können… Ein dicker Fehler im Netzteil des Rückens…. Blöderweise habe ich den erst nach dem Spannen gesehen…. Anfangs habe ich mir eingeredet, dass sieht keiner und überhaupt und ich lasse dass… Tja und nach ca. zwei Tagen habe ich dann beschlossen, so werde ich die Jacke, die ich echt toll finde, nie anziehen…
Also habe ich zuerst die Blende mit den Knopflöchern wieder aufgeribbelt und anschließend den unteren Teil der Jacke bis knapp unter die Arme. Und alles von vorn. Und wie es der Teufel will, habe ich mich danach noch zweimal vertan, aber beide Male zum Glück weiter unten und ich habe es auch immer frühzeitig gemerkt, so dass ich nicht so viel ribbeln musste… Aber es hat sich gelohnt 🙂 Obwohl ich gerade schon wieder einen Fehler gefunden habe, aber der ist tragbar, da sehr klein…

OAL2015_3

Das Kleid entspricht nicht dem Projektvorschlag, das war ja das Mc Calls 6887 Eigentlich wollte ich das Mc Calls nähen. Der Schnitt liegt hier auch schon ausgedruckt bereit und der Stoff ist auch da – dieser tolle grüne Stoff, ich mag ihn sehr…., aber ich hab diesen Schnitt erstmal zurück gestellt.

OAL_1 Kopie

Denn zum einen habe ich noch nie ein Webstoffkleid genäht, sprich ich hätte relativ lange gebraucht und auch erst ein Probeteil nähen müssen und außerdem muss ich immer die Schnitte anpassen. Das kann ich aber noch nicht so richtig gut und daher habe ich kurzer Hand den Schnitt für diesen OAL 2015 verworfen und statt dessen den bewährten Schnitt Ella von pattydoo genommen. Zu Glück habe ich einen wie ich finde ganz witzigen Retrojersey gefunden, der super zu diesem Kleid passt. Aber der Mc Calls wird noch umgesetzt 🙂

OAL2015_5

Abschließend muss ich sagen, fand ich diesen OAL toll. Es war das erste Mal, dass ich daran teilgenommen habe und im nächsten Jahr mache ich sicher wieder mit. Denn die Idee finde ich perfekt. Nicht einfach nur ein Kleid nähen oder eine Jacke stricken, sondern ein zusammenpassendes Komplettoutfit, super.

Weiter tolle Modell findet Ihr wie immer Mittwochs hier.

Liebe Grüße, Eure Brigitte

Comments: 21

  1. Dein Outfit sieht toll aus!

    LG, Heike

    • Danke Dir 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  2. Ein echt schönes Outfit ist bei dir entstanden! Beides passt toll zusammen und ist trotzdem auch allein für sich tragbar. Die Jacke gefällt mir sehr, obwohl ich mir vorstellen kann, dass sie sich nicht mal so nebenbei strickt. Und auch die Ella aus den Retrojersey ist toll!
    Liebe Grüße von Doro

    • Ja, der Retrostoff hat mir auch gut gefallen 🙂 Tja, und die Jacke… Man kann sie nebenbei stricken, aber ein bisschen muss man aufpassen und mitzählen. Wenn man träumt, geht’s schief 🙂 Freu mich, dass Dir das Outfit gefällt 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Liebe Brigitte,
    ich finde, dass die Wahl zur der „Ella“ sehr gut harmoniert,
    ist dem vorgeschlagenen Schnitt doch recht ähnlich.
    Den Fehler hab ich glaub auch gefunden (4. Bogen links)
    obwohl ich ja in Mustern sehr genau bin, denke ich,
    dass man den nur sieht, wenn man genau schaut,
    oder wie ich, danach sucht.
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dem neuen Outfit.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    • Das hab ich gewußt, das Du den Fehler sofort findest 🙂 Aber ich muss gestehen, ich habe ihn erst auf dem Foto gesehen, wenn man die Jacke trägt und sich bewegt, merkt man das nicht 🙂

      Dachte bei der Ella auch, dass dieser Schnitt etwas in die Richtung des geplanten Schnittes geht.
      Danke für Deinen lieben Kommentar 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  4. Was ein schönes Outfit! Auch wenn das Jackenstricken so ein Desaster war sieht sie jetzt klasse aus und ich denke das war die richtige Entscheidung. Wenn man sich nach 2 Tagen noch ärgert muss man wieder aufmachen. Mir gefällt die Farbe der Wolle vor allem zu deinem schönen Kleid! Zu dem grünen Stoff ist die Farbe auch klasse und ich freue mich schon auf das Kleid aus dem Stoff. Ich finds gut dass du dich nicht stressen lässt und das in Ruhe machst! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Ja, ich kann Dir sagen, ich war echt gefrustet… Da ist die Jacke fertig, es müssen nur noch die Fäden vernäht werden und die Knöpfe dran und dann dieser dicke Klopper im Rücken….. Zum Glück wird die Jacke von oben gestrickt und der Fehler begann knapp unter den Armen, so könnte ich das Ganze relativ problemlos wieder aufmachen…. Aber ich bin froh, dass ich mich dazu durchgerungen habe 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

      P. S. Das Mc Calls kommt ganz sicher noch, aber den Stress wollte ich mir jetzt nicht machen. Schließlich soll das Kleid ja auch schön werden 🙂

  5. Wirklich ein sehr tolles Outfit! die zarten Farben ergänzen sich sehr schön und vor allem die Jacke finde ich ganz große Klasse – ich habe nur Geduld für Socken, Jacken sind schon zu groß für mich 😉 LG Kuestensocke

    • Danke Dir, die Jacke liebe ich auch total 🙂 Freu mich schon, wenn ich sie das erste Mal anziehen kann…

      Wenn Du schon Socken strickst, fang doch mal mit Tüchern an. Die gehen auch relativ schnell und es ist nur ein Teil. Ich hab auch ewig gebraucht, bis ich mich an Jacken oder Pullis getraut habe. Socken und Tücher, gar kein Problem, aber Jacken… Und mittlerweile stricke ich die richtig gerne. Du kommst da auch noch hin, ganz sicher 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  6. Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Outfit, liebe Brigitte!
    Beide Teile sind wirklich sehr schön geworden und passen perfekt zusammen – so soll es sein 🙂
    Unglaublich, dass du die Jacke noch ein paar Mal wieder aufgeribbelt hast! Gut, dass du so eine Schnellstrickerin bist! Ich bin mir sicher, du wirst viel Freude an dem Jäckchen haben! Die Farbe passt ja zu fast allem, wie praktisch!
    Und dein Kleid steht dir auch sehr gut! Der Stoff ist toll – da hattest du wohl auch Glück bei der Jersey-Suche 🙂
    Im nächsten Jahr mache ich auch mit beim OAL. Ich finde die Idee einfach klasse!
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Danke Dir, Du Liebe 🙂 Ja, ich hab endlich auch schönen Erwachsenenjersey gefunden 🙂 Und die Jacke passt wirklich perfekt zu allem, das ist echt super 🙂 Bin sehr froh, dass ich mittlerweile Fehler wieder aufribbel… Sonst Ärger man sich nur und der Fehler war schon ziemlich auffällig…

      Ich freu mich schon auf den nächsten OAL 🙂 Toll, dass Du dann auch dabei bist 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  7. Liebe Brigitte,
    ein dickes Lob für die gelungene Kombination von Kleid und Jacke! Beides gefällt mir sehr gut. Ich bewundere Dich für Deinen Ehrgeiz, die Jacke fehlerfrei zu stricken. Der Aufwand hat sich gelohnt und Du kannst Dich jetzt richtig an dem Projekt erfreuen.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    • Hallo Anneli,

      Danke für dieses dicke Lob 🙂 🙂 Die Jacke ist einfach zu schön, als das man da so einen dicken Fehler toleriert hätte. Hätte mich immer geärgert. Blöd war nur, dass ich den Fehler erst so spät gesehen hab…

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  8. Oje, das ist ja echt ärgerlich, dass du die Jacke so oft wieder aufribbeln musstest. Aber ich kann dich verstehen, mich hätte so ein Fehler auch ewig gestört. Jetzt ist sie auf alle Fälle echt toll geworden. Und dein Kleid ist auch sehr schön!
    Ein tolles Outfit hast du dir da gestrickt & genäht!
    Viele Grüße,
    Goldengelchen

    • Danke Dir, freu mich riesig 🙂 Und ich kann Dir sagen, ich bin sehr stolz auf mich, dass ich das alles wieder aufgeribbelt habe 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  9. Sehr schickes Outfit! Steht dir ausgezeichnet! Ella geht ja ohnehin immer wie ich finde und die Jacke ist klasse dazu!

    Liebe Grüße, Jessica

    • Danke Dir 🙂 Bei der Ella musste ich auch direkt an Dich denken, denn Du nähst sie ja auch gerne und oft 🙂

      Liebe Grüße,Brigitte

  10. Ein tolles Ensemble, gefällt mir richtig gut und steht dir ausgezeichnet.
    GLG Biggi

  11. Ich bin wie immer ganz hin und weg. Die Strickjacke ist wirklich sehr schick geworden, vor allem das Lochmuster am Rücken finde ich wunderschön! Aber auch das Kleid ist süß, mit den Retropunkten.
    Bei der ganzen Arbeit wirst du die Jacke sicher um so mehr zu schätzen wissen. Hat sich aber auch wirklich gelohnt!!!
    Gruß Frau Käferin