Darf ich vorstellen: Bella, das Bärenmädchen

Tiere und Puppenstricken macht mir einfach Spaß 🙂 Neben allem Anderen, was man so stricken kann… Darf ich vorstellen: Bella, das Bärenmädchen 🙂

Bella_1

Gestrickt habe ich dieses Mal nach einer Anleitung von ravelry, hier zur finden. Bella läßt sich super stricken und geht auch recht schnell. Die Größe des Bären kann man über die Dicke der verwendeten Wolle variieren. Ich habe für Bella insgesamt drei Knäul Cotofine von Lana Gr*ssa gebraucht. Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 5.

Bella_4

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, Bella mit einem passenden Kleid zu versorgen 🙂 . Aber so ganz nackig darf sie natürlich nicht rumlaufen. Daher habe ich ihr wenigsten einen kleinen Schal gestrickt aus einem Rest Sockenwolle.

Bella_2

Hoffe, Bella versteht sich gut mit Pauline und Erna, wir werden sehen 🙂 Was es sonst heute noch so alles Kreatives zu bestaunen gibt, findet Ihr hier. Viel Spaß beim Stöbern 🙂

Liebe Grüße, Eure Brigitte

Verlinkt zu: Creadienstag, Dienstagsdinge, HOT und Stricklust

24 Gedanken zu „Darf ich vorstellen: Bella, das Bärenmädchen

  1. Sooooo süß! Ich sehe schon, du kriegst mich doch noch dazu mal wieder zu stricken.

    Schöne Grüße
    Andrea

    • Ja, dass musst Du unbedingt 🙂 Solche Tiere zu stricken ist einfach toll, ehrlich und wenn Du Probleme hast, kannst Du mich immer fragen 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  2. Na, die Bella ist ja eine ganz Liebe.
    ich denke schon,
    dass sie sich mit Pauline und Erna verstehen wird
    und der Schal ist ja auch super.
    Bin mal auf die Kleider gespannt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    • Danke Dir, meine Liebe 🙂 Ja, ich hoffe, dass die Damen sich vertragen. Werde berichten 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

    • Danke Dir 🙂 Vor dem Gesicht habe ich immer am meisten Schiss, da ich nicht so der Held bin im Sticken.

      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Ist die süß, die Bella! Ich häkele ja Tiere ab und an, aber gestrickt ist das schon auch toll. Es gefällt mir sehr sehr gut. Das Gesicht ist toll ausgearbeitet. Lg Verena

    • Ja, gehäkelt habe ich auch schon mal ein Tier, aber meins ist eher das Stricken 🙂 Freu mich sehr, dass Dir das Gesicht gefällt, finde ich immer am Schwierigsten…

      Liebe Grüße, Brigitte

  4. Oh, liebe Brigitte, du strickst aber auch wirklich ein niedliches Völkchen zusammen! Bella ist dir auch wirklich gut gelungen! Toll, wie du die Gesichter immer hinbekommst – wahrscheinlich fast das Schwierigste, oder? Aber vielleicht sollte Bella auf lange Sicht doch noch etwas zum Anziehen bekommen, oder? 🙂
    Liebe Grüße
    Christiane

    • 🙂 Ja, Bella bekommt auch noch was zum Anziehen 🙂 Ist ja ein Mädchen 🙂 Danke für Deinen lieben Kommentar 🙂 Das mit dem Gesicht ist echt immer am Schwierigsten…

      Liebe Grüße, Brigitte

  5. Wieder eine tolle Puppe Brigitte! Da wirst du ja jetzt noch richtig zum Experten! 🙂 Der Schal ist auch echt niedlich! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Ja, ich versteh langsam auch immer besser, was die Anleitung von mir will 🙂 Die Bärenanleitung ist sogar auf English 🙂 Bin sehr stolz auf mich 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  6. Ganz allerliebst dein kleiner Bär! Und so schön gearbeitet. Die kleine Schnute gefällt mir besonders.
    LG
    Astrid

  7. Ach wie süß! Ich hab letztens ncoh auf Pinterest eine Anleitung entdeckt wo der Bär wohl in eins gestrickt wird, nur die Ohren müssen festgemacht werden, da werde ich mich bestimmt auch bald ransetzen 😉

    • Ich war auch sofort verliebt, als ich den Bär auf ravelry sah 🙂 er wurde auch in einem Stück gestrickt. Bin gespannt, wann es bei Dir einen Bären zu bewundern gibt.

      Liebe Grüße, Brigitte

  8. Liebe Brigitte,
    Bella ist umwerfend! So ein süßes Bärchen. Das kleine Tuch passt ja ganz perfekt. Aber ein Kleid MUSS sein 😉
    Liebe Grüße,
    Anneli

    • Danke liebe Anneli 🙂 Solche Tiere stricke ich wirklich gerne, ist auch immer mal eine schöne Abwechslung zu Pullis oder Tüchern 🙂
      Und ja, Bella bekommt noch ein Kleid 🙂 Das muss sein, da hast Du absolut Recht 🙂 Weiß nur noch nicht, ob ich das nähe oder stricke….

      Liebe Grüße, Brigitte

  9. Ich finde Bella bezaubernd!
    Entzückend!
    Herzallerliebst!
    Da könnte ich kuscheltiertechnisch noch einmal schwach werden, mal sehen…

    Liebe Grüße
    Ina

    • Hallo liebe Ina,

      Danke für Deinen superlieben Kommentar :-)Und ja, Du solltest schwach werden und auch einen Bären Stricken 🙂 Macht echt Spaß 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

      • Du bist als No-Reply-Blogger unterwegs.
        Danke für deine lieben Worte bei mir!

        Nochmals liebe Grüße
        Ina

  10. Hallo Brigitte,

    Bella ist ja toll geworden. 🙂 Ich bewundere solche 3D-Strickarbeiten immer wieder. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen sowas mal auszuprobieren. Aber vielleicht mal in Zukunft. 😉

    Liebe Grüße
    Sina

    • Hallo lieb Sina,

      danke für die lieben Worte 🙂 Du musst damit unbedingt anfangen, es macht unheimlich viel Spaß solche Tiere oder Puppen zu stricken. Wenn Du Socken stricken kannst, kannst Du auch solche Sachen stricken. Probiers mal:-)

      Liebe Grüße, Brigitte

Kommentare sind geschlossen.