Ordnung und neue Sew Alongs

Man, die Zeit rennt…. Irgendwie hänge ich immer noch zwischen Sommerhitze und beginnendem Herbst und hab noch nicht so richtig wieder den Näh-Faden gefunden… Gestrickt habe ich in der letzten Zeit ziemlich viel: zwei Strickjacken sind fertig, eine dritte ist in Arbeit und ein Tuch wäre denn auch mal wieder komplett. Aber bei diesem komischen Wetter, macht Fotos machen echt keinen Spaß…

Und was ist das Beste, wenn man ein Motivationsloch hat? Aufräumen 🙂 Genau!! Daher habe ich heute ausgiebig mein Stoffregal aufgeräumt… Ja, ist jetzt ganz ordentlich. Alles verstaut in Boxen, die ich sogar beschriftet habe 🙂

Ordnung_1

So habe ich jetzt auch wieder den perfekten Überblick über die kleineren Webstoffe, die man für kleine Nähprojekte braucht, sprich Täschchen, Minibörsen u. ä. Denn Weihnachten droht ja mittlerweile wieder, macht einem ja jeder Lebensmitteleinkauf deutlich…

Ordnung_2

Und wie es manchmal so ist, kommen ganz plötzlich spontan noch weitere Anschubhilfen 🙂 Ab 20. September läuft bei Me Made Mittwoch der „Winterjacken-Sew Along„. Da werde ich natürlich mitmachen. Denn durch den Winterjacken Sew Along im letzten Jahr habe ich mich an meine beiden ersten Jacken getraut, die Jackie und die Esther, und beide habe ich im Winter und Frühjahr echt viel getragen. Mal sehen, was ich dieses Jahr finde. Sehr gut hat mir heute ja die Jeansjacke von Katharina gefallen, aber leider ist die nicht warm, also wintertauglich…

WJSAL15_2_neu

Und dann hat sich Martina noch diesen traumhaften „SewRetro-SewAlong“ ausgedacht. Die Idee finde ich klasse. Die Mode der 50er und 60er finde ich toll, sie ist so elegant und herrlich weiblich. Ob sie mir steht… Keine Ahnung…. Aber auch damals gab es Frauen, die nicht Größe 36 getragen haben… Eventuell nähe ich auch etwas aus Ende der 60er, denn ich habe mir schon vor längerem die Burda aus meinem Geburtsmonat gekauft 🙂 Vielleicht werde ich ja da fündig. Ob ich alle drei Teile (was für drunter, die eigentliche Garderobe und das Beiwerk) nähen werden… Mal sehen, ob ich etwas passendes finde…

logo sewAlong50s

Bin sehr gespannt, wer noch so bei den beiden Sew Alongs mitmacht…

Viele liebe Grüße, Eure Brigitte

Verlinkt zu: Creadienstag, Knuddelwuddels (SewRetro SewAlong)

Comments: 9

  1. Du könntest die Jeansjacke doch ordentlich füttern, dann ist die genauso gut wie alle anderen Jacken/Stoffe auch 🙂

    Und die Mode der 50er und 60er Jahre ist auch für Frauen jenseits der Kleidergröße 40 gemacht – man braucht nur einen Schnitt, der der eigenen Silhouette entspricht oder sie noch besser formt 😉

    • Danke für Deinen lieben Kommentar 🙂 Begebe mich gerade auf die Suche nach einem schönen Schnittmuster 🙂 Bin gespannt, was ich so finde 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  2. Wie schön, dass du mit machst! Das freut mich sehr!
    Ich bin schon so gespannt, was alles genäht wird.

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

  3. Ach wie schön, deine neue Ordnung. Da fühlt man sich doch gleich viel freier, oder? Ich bin noch auf dem Weg, d. h. dabei, zwei neue Stoffkommoden aufzubauen! 🙂
    Den Retro-Sew-Along finde ich auch total toll, den werde ich auf jeden Fall gespannt verfolgen. Mitmachen werde ich nicht, weil ich habe meinen Männern so viel versprochen, was ich für sie nähe, das muss ich erst mal abarbeiten! 🙂
    Wo hast du denn die Burda aus deinem Geburtsmonat aufgetrieben? Find ich ja eine Superidee! Meine Mama und meine Oma hatten die bestimmt auch mal, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Mutter alles aufgehoben hat!

  4. Heut ist‘ wie verhext, jetzt habe ich hier 2x (!) einen ewig langen Kommentar verfasst und jedes Mal error und weg. Wie schade! Vielleicht versuch ich’s später nochmal!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

  5. Du hast es ja schön ordentlich, da bekomme ich glatt ein bisschen Lust auch aufzuräumen 😀
    Die Sew Alongs klingen alle beide gut und ich bin gespannt was du so fabriziert. Und danke für die Blumen! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  6. Tüt says:

    Bei den Winterjacken werde ich auch mitmachen, freue mich da schon sehr drauf 🙂
    Tolle Ordnung hast du, ich habe nur etwa zwei so Kisten, da brauch ich nicht viel Ordnen 😀

  7. Liebe Brigitte,
    Aufräumen kann auch Spaß machen. In Deinem Schrank sieht es gut aus und mit den beschrifteten Boxen ersparst Du Dir das Suchen. Du bist bestimmt sehr zufrieden.
    Trotzdem bin ich schon gespannt auf Deine fertigen Strickprojekte und die Fotos. Hoffentlich kommt bald das passende Wetter (ich kenne das!)
    Liebe Grüße,
    Anneli

  8. Hach was ist das für eine wunderbare Ordnung. Magst du in 2 Wochen mal bei mir vorbeikommen und das gleiche Wunder vollbringen? Dann dürfte die Bauendreinigung und das neu einziehen anstehen.
    Gruß Frau Käferin