Ein Shrug und Brot und Butter

Manchmal ist es schon witzig. Da strickt oder häkelt man ein Teil nach, weil es einem zwar richtig gut gefällt, aber mehr weiß man nicht. Und dann ist es fertig und siehe da, es wird zu einem Lieblingsteil, zu einem Brot und Butterkleidungsstück 🙂

Shrug_3

Das ist mir mittlerweile das zweite Mal passiert. Erst mit der Vitamin D Strickjacke und nun mit diesem gehäkelten Shrug 🙂 Die Anleitung findet Ihr hier. Er geht super schnell und läßt sich wunderbar mindless arbeiten. Gehäkelt habe ich den Shrug aus der Wolle Zitron Trilogie mit Häkelndel Nr. 4,5. Insgesamt habe ich etwas mehr als zwei Knäule gebraucht.

Shrug_1

Da in dem Garn sehr viel Merino drin ist, habe ich den Shrug zwischendurch immer wieder angehalten (mit Wäschklammern in Form geklemmt). So habe ich relativ früh aufgehört, also als der Shrug sehr knapp gepaßt hat. Anschließend habe ich das Teil wie immer gebadet und gespannt, dadurch ist der Shrug um einiges gewachsen und hat nun die perfekte Größe.

Das Schöne an so einem Shrug ist, man hat einen muckelig warmen Rücken und Nacken, wie mit einem Tuch, ohne die ganze Zeit zubbeln zu müssen. Sehr praktisch 🙂 Ich überlege schon die nächste Farbe, denn der bleibt nicht alleine 🙂

So habe ich völlig ungeplant schon zwei Teile für das Brot und Butter Projekt 🙂 Aber auch mit den geplanten geht es gut voran. Geplant hatte ich ja ein LADY Skater Dress in einem petrolfarbenen Nickystoff und ein Unterkleid. Dank der lieben Tipps von Frau Siebenhundertsachen und von Katharina, habe ich mir Charmeuse in einer Traumfarbe, einem ganz hellpasteligen Türkis/Petrol gekauft. Super toll 🙂 Mein Plan ist, daraus ein Unterkleid basierend auf dem Schnitt des LADY Skater Dress zu nähen. Mal sehen, ob das klappt.

Brot_und_Butter_1

Dann hatte ich mir ja einen tollen Retrostoff gekauft, leider gab es davon ja nur noch etwas mehr als 1,5 Meter. Und was soll ich Euch sagen, es hat geklappt 🙂 Ich habe es tatsächlich geschafft, daraus ein LADY Skater Dress mit dreiviertel Armen zu zuschneiden. Es ist auch schon komplett genäht, aber da gestern kein tolles Wetter war, gibt es davon heute nur eine Bild an der Puppe (auf dem Bild sind allerdings der Kragen und die Säume noch nicht fertig 🙂 ) Ich liebe dieses Kleid schon jetzt 🙂

Brot_und_Butter_2

Als ich den Charmeuse bestellt habe, habe ich auch endlich meinen geplanten Nickystoff in Petrol gefunden, ein wunderschöner Stoff. Daraus ist auch eine Lady Skater Dress entstanden, das ist einfach ein absoluter Brot und Butterschnitt für mich 🙂 Das Kleid ist noch nicht ganz fertig. Die Säume müssen noch gemacht werden.

Brot_und_Butter_3

Zu diesem Nickykleid passt der neue Shrug übrigens auch perfekt, genauso wie die Vitamin D Jacke super zum Retrokleid passt. Mir macht dieses Brot und Butter Nähen wirklich Spaß, weil nur richtige Lieblinge entstehen 🙂

Viele liebe Grüße, Eure Brigitte

Verlinkt zu: MMM, Brot und ButterLink Your Stuff

Comments: 12

  1. Klasse … Lady Skater mag ich sehr.
    Und dieser Retrostoff dazu … ich beneide dich, der ist Klasse.
    Ich bin gespannt auf Tragefotos.

    Liebgruß Doreen

    • Ja, der Retrostoff ist toll 🙂 Danke Dir 🙂 sobald das Wetter passt, gibt’s Fotos. Das Kleid ist soooo schön, ich hab echt ein neues Lieblingskleid 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  2. Das sind doch schöne Brot und Butter Sachen! Wirklich deine Farben muss ich sagen 😉 Frage zu dem Lady Skater Schnitt: macht der für dich einen Unterschied zu dem Kleid Ella?

    Liebe Grüße, Jessica

    • Danke Dir Jessica,

      ja, witzigerweise total. Ich habe zwei Ellas, einmal mit amerikanischen Ausschnitt und einmal mit Wasserfallkragen. Beide super schön, aber ich ziehe die fast nie an. Das super einfache graue Lady Skater Dress ziehe ich dauernd an und auch das Retrokleid hatte ich gestern an und bin total verliebt. Ich kann Dir aber nicht sagen, woran das liegt. Denn eigentlich sind die Schnitte fast identisch. Ich habe mir extra vor ein paar Tagen eine Ella angezogen und mit der Lady Skater verglichen. Im Prinzip sehen die gleich aus, aber ich fühle mich im LADY Skater viel, viel wohler…
      Also wenn Du bei der Ella immer irgendwie das Gefühl hast, ja schön, aber… Dann würde ich das LADY Skater mal ausprobieren. Aber wenn Du Dich in der Ella rundum wohl fühlst, ist das total unnötig.

      Viel4 liebe Grüße, Brigitte

  3. Liebe Brigitte,
    Dein Shrug ist wieder ganz toll geworden. Das ist eine Form, die Dir aber auch ganz besonders gut steht! Ich kann verstehen, dass dieses Projekt wieder ein Lieblingsteil in Deinem Schrank wird. Auch die Näharbeiten sehen schon gut aus. Zum dem Kleid müsste der Shrug sehr gut passen 🙂
    Liebe Grüße
    Anneli

    • Du bist lieb, danke Dir 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  4. Wow! Das sind tatsächlich alles lauter Schmuckstücke, die du da zeigst! Da könnte ich gar nicht sagen, was mir besser gefällt …
    Hast du schon Erfahrungen damit gemacht, wie sich das Unterkleid trägt?
    Liebe Grüße von Doro

    • Ja, genauso geht es mir auch liebe Doro 🙂 Zu dem Unterkleid kann ich noch nichts sagen, ich habe zwar den Schnitt schon vorbereitet, aber weder zugeschnitten noch genäht… Aber sobald ich da was sagen kann, melde ich mich 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  5. Klasse, wie die Farben alle zusammenpassen! Den Shrug finde ich wirklich schön an dir und die Farbe steht dir echt sehr gut! Wenn jch deine Lady Skater so sehe, dann überkommt mich die Lust auch mal wieder eins zu nähen. Ich bin gespannt wie das Unterkleid wird das mache ich dir dann nach!
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Danke 🙂 Da bin ich ja mal auf Dein nächstes Lady Skater Dress gespannt 🙂 Du hast mich schließlich erst so richtig von diesem Schnitt überzeugt durch Deine tollen Kleider 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  6. Das ist aber wirklich alles sehr harmonisch, toll geplant!
    Auf das Unterkleid bin ich scohn sehr gespannt, es ist dann elastisch, oder? Das müsste ich eventuell dann mal irgendwann kopieren 😀

    • Ja, das Unterkleid ist elastisch, sehr sogar. Bin gespannt, wie sich der Stoff verarbeiten läßt, er ist elastisch, rutschig und zieht super schnell Laufmaschen…

      Viele liebe Grüße und danke 🙂
      Brigitte