Jahresdecke 2016: Nummer zwei ist fertig!!!

Hätte mir am Anfang des Jahres jemand erzählt, dass ich nach nur einem guten halben Jahr zwei Decken fertig hätte… Ich hätte ihn wahrscheinlich ausgelacht… Ja klar, direkt zwei… bestimmt… 🙂

Und nun? Decke Nummer zwei ist tatsächlich fertig und auch diese zweite Grannydecke hat super viel Spaß gemacht. Aber jetzt zeig ich Euch erstmal, wovon ich hier spreche:

Grannydecke_4

Ist sie nicht toll geworden? Gehäkelt habe ich diese Decke im Rahmen des Mystery KALs „The Meadow“ von Drops. Seit dem 29. März wurde jede Woche ein neuer Clue veröffentlicht, so dass man für jeden Zwischenstopp eine Woche Zeit hatte. Und diese Planung war auch, fand ich, völlig in Ordnung.  Insgesamt besteht die Decke aus 16 Clues, der letzte wurde am 12. Juli rausgebracht.

Grannydecke_2

Ich finde die Decke einfach nur schön 🙂 Fotografiert habe ich sie bei uns im Garten, ihren eigentlichen Platz hat sie auf der Küchenbank. Aber diese Stelle eignet sich nicht so richtig für Fotos…

Grannydecke_5

Jetzt könnte ich direkt mit Decke Nummer drei weitermachen, die ich ja schon gestartet habe, meine Restdecke. Aber die ist außer Konkurrenz. Denn in dieser Restedecke verhäkele ich meine Sockenwollreste und dass kann sich auch noch bis nächstes Jahr hinziehen.

Grannydecke_6

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal ganz, ganz herzlich bei Bella bedanken. Denn sie hat auch in diesem Jahr wieder das Projekt Jahresdecke ins Leben gerufen und Ende jeden Monats, kann man bei ihr seinen aktuellen Stand einstellen. Ohne dieses tolle Projekt hätte ich sicher nicht mit diesen Decken angefangen. Grannydecke_1

Das ist übrigens meine erste fertiggestellte Decke in diesem Jahr gewesen. Hier, hier und hier könnt Ihr Euch die Zwischenstadien meiner ersten Decke ansehen.

Aber ob ich jetzt so ganz ohne Grannies den Rest des Jahres verbringen werde…. ich glaub’s eher nicht, denn von diesen kleinen Quadraten geht ein gewisses Suchpotenzial aus 🙂
Alle übrigen Jahresdecken, die in diesem Jahr entstehen, könnt Ihr Euch hier ansehen und da diese Decke hauptsächlich für mich ist, darf sie heute auch zu RUMs. Viel Spaß beim Stöbern.

Viele liebe Grüße, Eure Brigitte

Verlinkt zu: RUMs, herzensüß und Häkelliebe

Comments: 14

  1. Wow sieht toll aus. Die Farben Deines Mystery gefallen mir sehr gut 🙂
    GlG mimi

    • Danke Dir 🙂 Freu mich sehr!

  2. WOW, wunderschön sind beide Decken. Welch eine fleißige Arbeit. Toll.
    Liebe Grüße sendet dir Anni

    • Die Arbeit war gar nicht so schlimm 🙂 War einfach nur toll 🙂 Danke Dir 🙂

  3. Die ist super schön geworden Brigitte! Wirklich ganz große Klasse! Super auch, dass du daran so viel Spaß hattest, ich finde es immer total spannend zu lesen, wenn jemand so begeistert ist von dem was er tut!
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Danke Dir liebe Katharina:-) So ein bzw zwei große Projekte, die nur aus kleinen Einzelteilen bestehen, muss man mit Freude angehen, sonst werden das Ufos … Und Grannies sind echt klasse 🙂 Mir machen die echt Spaß:-)

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  4. Superschön, klasse, und dann schon die zweite, wow!
    Mein Häkeldeckenprojekt lag jetzt mit Schulterproblemen zwei Jahre flach, ich habe die grannys noch nicht zusammengehäkelt. Jetzt ginge es wieder, aber ich kann mich nicht aufraffen. So habe ich eine Regenbogendecke angefangen, einfache Reihen ohne überlegen zu müssen. Sie wächst und macht auch Spaß, und irgendwann gehts noch mal an etwas aufwendigeres 🙂
    liebe Grüße von Petra und Danke für den link, schaue jetzt mal bei bella vorbei

    • Ui, Du Arme… Hoffe, jetzt ist mit Deiner Schulter wieder alles okay. Auch wenn Du jetzt nach Handarbeit lechzt, mach langsam, nicht das es wieder losgeht…

      Freu mich, dass ich Dir mit dem Link zu Bella einen Tipp geben konnte.

      Viele liebe Grüße und ich bin sehr gespannt wie sich Deine Decken entwickeln 🙂
      Brigitte

  5. Liebe Brigitte,
    ich kann mich gar nicht sattsehen an Deiner wunderschönen Decke! Entzückend ist sie geworden! Mir gefällt auch der breite Rand, im dem noch einmal alle Farben zu sehen sind. Da hast Du ein richtiges Kunstwerk gezaubert.
    Liebe Grüße
    Anneli

    • Liebe Anneli,

      Danke für diese lieben und begeisterten Worte 🙂 Ich freu mich riesig und bin auch echt stolz auf die Decke. Ich glaube, man sieht der Decke an, dass es mir richtig Spaß gemacht hat, sie zu häkeln 🙂

      Ganz liebe Grüße, Brigitte

  6. Liebe Brigitte,
    du bist ja ein fleißiges Häkelbienchen dieses Jahr! Deine zweite Decke ist auch total großartig geworden. Ich glaub, bei mir wird das dieses Jahr nix mehr. Ich hab mich in so vielen langfristigen Projekten verzettelt. Na ja, oder vielleicht doch? Mal sehen.

    Liebe Grüße
    Andrea

  7. du fleißige Biene…..gefällt mir sehr, besonders mit dem Rand drumherum. Lg Bella

  8. Oh diese Decke ist echt der Wahnsinn und so aufwändig gemacht. Ich fand ja schon die erste Decke toll, aber deine zweite ist ja auch echt cool. Ich find ja die plastischen Blüten toll, das ist bestimmt ne tolle Haptik. Ich seh da gerade so eine schöne kleine Kissenhülle daraus vor meinem inneren Auge…
    Ich freu mich schon auf deine nächste Decke ;-))).
    Ganz liebe Grüße, Anja

  9. Die Farbeun und das Muster mit den aufgesetzten Blumen ist wunderschön. Die erst sah so frühlingsfrisch aus, die zweite eher elegant.
    Gruß Frau Käferin