Blusen Sew-Along 2017: Finale!!

Finale!! Und ich hab’s geschafft, meine erste Bluse ist fertig geworden!! Und ich liebe sie 🙂 Meine MaCalla von Frau Liebstes und hier ist sie:

Genäht habe ich sie aus einem terrakottafarbenen Leinenstoff. Im Original ist er nicht ganz so knallig, aber die Farbe läßt sich nicht gut fotografieren. Leider ist der Stoff, wenn man ihn sich genauer ansieht, nicht von so toller Qualität, leider… Denn es finden sich an mehreren Stellen kleine Löcher im Stoff, echt ärgerlich… Aber ich finde diese Bluse klasse und werde diesen Schnitt mit Sicherheit nochmal nähen 🙂

Im Ganzen hat alles sehr gut funktioniert. Kragen, Knopfleiste, Knopflöcher…. Es lief richtig gut und es ist wirklich war, man muss es einfach machen und nicht zu lange darüber nachdenken. Man kann sich solche Projekte auch wirklich unschaffbar denken… Totaler Quatsch 🙂

Im Detail war der Nahtauftrenner mein bester Freund, grrrrr…. Und das nicht etwa bei schwierigen Stellen, beim Kragen oder so. Nein, ich habe zum Beispiel das Vorderteil und das Rückenteil links auf links zusammen genäht…. Ohne Worte, das muss man erstmal hinkriegen… Aber nicht genug. Als ich die Ärmel eingesetzt habe, ist mir das Gleiche nochmal passiert, trotz Knipse und den Knöpfen zum Hochkrempeln…. Es ist echt nicht von Vorteil, wenn beide Seiten eines Stoffes absolut gleich aussehen….

Danke, liebe Elke, für diesen Sew-Along !! Ohne diesen Schubs hätte ich mit Sicherheit immer noch keine Bluse 🙂 Hier findet Ihr noch ganz viele andere tolle Blusen, richtig viel Inspiration. Mal sehen, was ich da noch so finde, denn Blusen nähen macht wirklich Spaß 🙂 Übrigens ist das natürlich meine Bluse 🙂 , darum darf sie heute auch noch zu RUMS.

Liebe Grüße, Eure Brigitte

Comments: 20

  1. Grummel, grummel, mein Kommentar wollte irgendwie nicht. Also nur in Kurzform: Super!

  2. Wunderbar, das hat doch gut geklappt! Die Bluse sitzt super und steht dir echt gut. Ich hoffe, das Leinen knittert nicht zu sehr?

    • Ja, hat wirklich gut geklappt und ich musste dabei auch ein paarmal an Dich denken:-) Du hast ja auch berichtet, dass Blusen nähen Spaß macht und es schon klappen würde… und Du hattest recht 🙂 Das mit dem Knittern geht, hoffe, die kleinen Löcher bleiben klein…

      Liebe Grüße und danke, Brigitte

  3. Die Bluse sieht toll aus und steht dir richtig gut!

    • Danke Dir 🙂 Ich ziehe sie auch total gerne an, leider ist sie im Moment in der Wäsche…

      Liebe Grüße, Brigitte

  4. Herzlichen Glückwunsch zu deiner ersten Bluse, liebe Brigitte! Und sie ist so schön geworden! Schon lustig, wie häufig uns irgendwelche Vorstellungen im Kopf davon abhalten, etwas einfach zu versuchen – wie gut, dass du es hier getan hast! 🙂
    Der Schnitt gefällt mir gut. Ich mag es, dass die Bluse nicht wie eine klassische Bluse geschnitten ist, sondern etwas legerer. Und die Riegel sehen toll aus!
    Dann war das wohl der Anfang vom Blusennähen bei dir, oder?
    Bei meinem letzten Rock, den ich aus einem Stoff mit gleicher Vorder- und Rückseite genäht habe, ist mir genau das Gleiche passiert wie dir 😉
    Viele liebe Grüße
    Christiane

    • Danke Dir liebe Christiane, da bin ich ja froh, dass nicht nur mir sowas passiert… Ich hab wirklich geglaubt, das kann nicht sein, Vorderteil und Rückenteil links auf links… ohne Worte 🙂

      Der Schnitt ist wirklich schön und ein ideales Teil für den Frühling. Eine Bluse, aber eben nicht ganz so artig 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  5. hat dir der sew-along auch so viel spaß gemacht ; deine bluse ist jedenfalls sehr schön geworden. der schnitt und der Stoff sind die perfekte Kombination***lg barbara

    • Ja, mir hat der Sew Along auch viel Spaß gemacht, ohne hätte ich bestimmt noch ewig für die Bluse gebraucht 🙂

      Freu mich, dass Dir meine Bluse so gut gefällt 🙂

      Danke und liebe Grüße, Brigitte

  6. Liebe Brigitte,
    Du klingst richtig begeistert und das kannst Du auch sein! Deine erste Bluse ist Dir wunderbar gelungen. Schnitt und Farbe stehen Dir prima. Der Kragen, Ausschnitt, die kleine Tasche und die Umschläge waren bestimmt knifflig. Freu Dich, dass der Stoff nicht ganz perfekt war. Jetzt hast Du einen Grund mehr, das tolle Teil noch einmal zu nähen ;-).
    Liebe Grüße
    Anneli

    • Danke liebe Anneli,

      unerwarteter Weise war das alles gar nicht so knifflig 🙂 Denn wenn man so was zum ersten Mal macht, macht man es langsam, liest alles ganz genau und ist sehr sorgfältig und tada, es klappt 🙂 Aber Sachen, die total easy sind, da schlampt man dann eher… siehe meine aufgetrennten Teile….grrr…
      Das mit den Löchern hab ich leider erst bemerkt, als die Bluse schon fast fertig war und da hat es mich schon geärgert, aber im Nachhineien dachte ich auch, super, dann musst Du bald noch eine nähen 🙂 Aber erstmal wird diese getragen und zwar echt gerne 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  7. Oh wow! Deine Bluse ist wunderschön geworden und es ist so schön zu sehen, wie du mit ihr um die Wette strahlst! Du siehst damit echt klasse aus!

    Liebe Grüße
    Andrea

    • Oh, Du Liebe 🙂 Dankeschön! Ich mag diese Bluse aber auch wirklich und die Farbe ist echt meins 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  8. Wie immer bei deinen Werken bin ich hin und weg. Machart und Farbe passen perfekt zu dir. Um das Auftrennen beneide ich dich allerdings nicht. Es hat sich zwar gelohnt, aber ich hätte die Bluse sicher frustriert in die Ecke geworfen.
    Gruß Frau Käferin

    • Da werde ich ja direkt rot 🙂 Danke Dir, ich freu mich sehr, dass Die meine Sachen immer so gefallen 🙂 Tja, bei den ersten beiden falschen Nähten habe ich wirklich an meinem Hirn gezweifelt …

      Ganz liebe Grüße, Brigitte

  9. Knallerfarbe!! Deine Bluse macht doch schon richtig Lust auf den Frühling! Toll. Schön, dass du dabei warst.
    Liebe Grüße,
    Elke

    • Ja, mit de Bluse fühlt man sich auch schon so ein bisschen, als sei Frühling 🙂 Danke auch nochmal an Dich, dass Du Dir die Mühe gemacht hast und diesen Sew Along ausgerichtet hast. Hat sich super gelohnt und ich freu mich schon auf den nächsten 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  10. Das freut mich, dass der Sew Along so erfolgreich bei dir verlaufen ist! Die Bluse ist sehr schön geworden und ein bisschen auftrennen gehört halt dazu.Gerade, wenn man sich an der einen Stelle so konzentrieren muss versaut man es dann halt an der anderen 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  11. Eine Leinenbluse! Wie schön, bestimmt ein wunderbares Tragegefühl.
    Tolle Farbe.
    Liebe Grüße,
    Sandra