Mit Alltagskleidung zu MMM

Tragbare Alltagskleidung – das ist ja eigentlich das Ziel jeder Hobbynäherin und genau diese Sachen sind heute beim Me Made Mittwoch Thema. Tragbar ist da das Schlüsselwort. Denn wie oft näht man sich Sachen, die zwar toll aussehen, die aber entweder vom Material her nicht besonders angenehm sind, die  total unpraktisch sind oder die überhaupt nicht zum eigenen Kleiderschrank oder den eigenen Alltag passen. Oft ist man einfach von den vielen im Netz gezeigten Dingen so begeistert, dass das eigene Gehirn abgeschaltet wird…

Aber manchmal, da findet man Schnitte, die gehen irgendwie immer… Die sehen gut aus, sind schnell genäht, passen, man fühlt sich darin wohl und sie sind wirklich alltagstauglich 🙂 So ein Schnitt ist bei mir die FrauAiko.

Mittlerweile habe ich davon glaube ich schon vier „alte“ Exemplare: eins, zwei, drei und vier – Nummer drei, eine dunkelgrüne, ab ich noch gar nicht vorgestellt. Ihr seht sie aber im Bericht über meinen gelben Strickmantel 🙂 Und jetzt noch zwei neue, die ich Euch heute vorstelle 🙂 Nummer eins ist aus einem etwas dickerem weißen Baumwolljersey, Nummer zwei ist aus grünem Visosejersey.

Am liebsten nähe ich die FrauAikos aus Jersey und nicht aus Webware und ich lasse auch meist die Taschen auf dem Vorderteil weg. Ach ja, die Teilungsnaht im Rücken lasse ich auch weg 🙂 Ich liebe diesen Schnitt. Durch die Dreiviertelärmel ist er auch fast ganzjährig tragbar.

Ein ebenso tolles und heißgeliebtes Alltagsteil ist mein Lotilda-Cardigan. Er sieht immer schickt aus, trägt sich super, passt durch die Farbe zu allem und ist durch die Wolle (Merino-Baumwolle-Mischung) sehr angenehm zu tragen, warm, aber nicht zu warm.

Zusammen mit FrauAiko ein unschlagbares Team im Alltag. Dritte im Bunde ist heute übrigens meine Jeansvelara. Alles zusammen: schickt und trotzdem bequem. Im Moment meine absoluten Lieblinge im Alltag.

Ich bin sehr gespannt, was meine Mitstreiterinnen beim MMM heute alles zeigen. Denn heute kann man sicher noch so einige gute alltagstaugliche Ideen für den eigenen Kleiderschrank finden. Schaut mal vorbei .-)

Liebe Grüße, Eure Brigitte

Comments: 14

  1. kuestensocke says:

    So richtig perfekt ist es bei Dir erst mit STrickjacke. Tolle Shirts sind alle drei, aber die Jacke, hach. einfach großartig! LG Kuestensocke

    • Das stimmt 🙂 da die Shirts sehr schlicht sind. Aber darum mag ich die so. Sie sind perfekt zum kombinieren, auch mit meinen vielen, bunten Tüchern.

      Danke Die und liebe Grüße, Brigitte

  2. Tanja says:

    Ich habe auch so einen Lieblingsschnitt, den Mini-Pullover aus dem Seamwork-Mag. Dein Shirt gefällt mir gut, ich liebe ja U-Boot-Ausschnitte! Und dass Du gleich mehrere Exemplare hast verstehe ich, der Schnitt passt gut zu Dir. LG, Tanja

    • Danke Dir 🙂 Ich glaube, jeder hat irgendwann seine ganz speziellen Lieblinge. Deins werde ich mir mal ansehen, vielleicht ist es ja auch was für mich 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Tüt says:

    Dein Outfit gefällt mir sehr gut. Unaufgeregt aber gut angezogen, man sieht, dass du da deinen Stil gefunden hast und dich wohlfühlst.
    Und es gibt ja wohl nichts besseres als „seinen“ Schnitt zu kennen für schlichte Shirts. Super Sache!

    • Ein unaufgeregtes Outfit… super Umschreibung 🙂 Gefällt mir und trifft es wirklich gut. Genau da wollte ich auch hin, denn am Anfang war ich meist hin und weg von all den tollen bunten Stoffen, aber das bin ich nicht… lieber bunte Tücher 🙂

      Danke Dir und viele liebe Grüße, Brigitte

  4. Ja, genau! Das sind Alltagshelden pur! Tolle Teile, allesamt. Könnten aus meinem Schrank stammen 😉
    Liebe Grüße von Doro

    • Danke Dir :–) Wir lieben einfach die gleichen Schnitte 🙂

      Lebe Grüße, Brigitte

  5. Schön dass du so ideale Schnitt für deine Alltagsgaderobe gefunden hast, du siehst auch sehr zufrieden in den Teilen aus! Ein sehr schickes Outfit 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Danke Dir, ja, ich fühl mich in FrauAiko wirklich super wohl 🙂 Wird sicher nicht die letzte sein 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  6. Anneli says:

    Liebe Brigitte,
    solch „Wohlfühlgarderobe“ ist absolut notwendig. Deine sieht außerdem noch sehr schick aus. Normalerweise bin ich ja kein Fan von überschnittenen Schultern, aber bei Deinen Shirts finde ich sie super. Steht Dir außerdem wunderbar. Na ja, und das die Jacke ein Träumchen ist, habe ich ja schon gesagt 🙂
    Liebe Grüße und genieß den Alltag!
    Anneli

    • Liebe Anneli,
      überschnittene Schultern sind immer schwierig, dass seh ich auch so. Aber bei FrauAiko sind die Ärmel an sich relativ schmal. Dadurch passt das Ganze wieder 🙂 Und die Jacke… ja, die ist echt ein Liebling geworden 🙂

      Danke Dir und viele liebe Grüße, Brigitte

      P. S. Ich freu mich schon riesig auf Dein Paket 🙂

  7. Christiane says:

    Liebe Brigitte,
    deine schönen Bilder zeigen, was für eine tolle Alltagsheldin FrauAiko ist! Ich habe den Schnitt einmal genäht, hatte aber glaube ich den falschen Stoff, und musste das Oberteil leider entsorgen, weil es nicht tragbar. Aber vielleicht sollte ich den Schnitt noch einmal mit dem richtigen Stoff ausprobieren. Deine Beispiele sagen: Unbedingt eine zweite Chance geben 🙂
    Und deinen Cardigan finde ich auch großartig für jedes Outfit im Alltag – genau solche Teile braucht es noch viel mehr, oder?
    Liebe Grüße
    Christiane

  8. Ingrid says:

    Die Shirts sind klasse. Wenn ich nähen könnte, würde ich mir davon auch welche nähen. Auch das Lotilda-Jäckchen gefällt mir gut.
    LG
    Ingrid

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.