Meine Perlmusterjacke – MMM # 2

Endlich ist sie fertig: meine Perlmusterstrickjacke von Rike (rosap.). Angefangen habe ich sie bereits im letzten Jahr, aber irgendwie sind immer wieder andere  Projekte dazwischen geraten und diese Jacke wurde immer wieder nach hinten geschoben. Einer der Gründe, warum ich jetzt meine Projekte auf zwei gleichzeitig beschränkt habe…  Aber zuerst mal was zum Schauen 🙂

Ist sie nicht schön? Ganz schlicht im Schnitt, gerade geschnitten, Raglan von oben mit eingestrickten Taschen und das alles im kleinen Perlmuster. Aber zusammen eine schicke und gleichzeitig unheimlich gemütliche Jacke. Wenn man denn einmal dabei ist, strickt sich diese Jacke auch relativ schnell mit Nadelstärke 4,5. Einzige Änderung, ich habe die Jacke etwas verlängert, weil ich eine „lange“ Jacke wollte und da ich immer reichlich Garn bestelle, ging das auch problemlos.

Sehr toll finde ich diese „Nichtfarbe“, die ich mir für mein Projekt ausgesucht habe. Ich wollte das Originalgarn (Pascuali Re-Jeans)  aus der Anleitung verwenden, denn eine solche Jacke in einem dickeren Baumwollgarn fand ich super. So kann ich die Jacke nämlich auch hervorragend im Sommer an kühlen Abenden tragen. Aber die bei diesem Garn zur Auswahl stehenden Farben sind zwar schön, aber irgendwie im Ganzen nicht so meine. Das Blau finde ich zum Beispiel toll, aber was soll ich mit einer blauen Jacke, passt bei mir zu nichts und würde ich auch nicht anziehen. Und so richtig bunt wollte ich auch nicht, denn meine Shirts sind ja meistens schon relativ bunt und einmal bunt reicht dann auch 🙂 Und so habe ich mich für den Farbton Beige entscheiden. Wobei die Farbe nicht so genau weiß, ob sie jetzt so ein richtiges Beige sein will, oder eher so eine Art Steingrau…. Aber egal, sie läßt sich super zu all meinen Sachen kombinieren und das war ja Ziel der Sache 🙂

Übrigens sind die Arme „richtig“ lang, auch wenn das auf den Bildern vielleicht nicht so aussieht. Ich schiebe automatisch immer die Ärmel etwas hoch, daher der Anschein 🙂 Etwas länger habe ich für die Knöpfe gebraucht und dafür auch die aktive Unterstützung  bei Instagram genutzt. Denn zuerst hatte ich Perlmuttknöpfe, für sich alleine genommen sehr schön, aber zu der Jacke nicht stimmig. So bin ich nochmal losgezogen und habe bemalte Holzknöpfe in Herzform gekauft. Und die sind finde ich perfekt zu der Jacke 🙂

Heute musste ich echt überlegen, welches Projekt ich hier zeige: diese Jacke oder meinen neuen Kapuzenpulli von pattydoo. Denn dieses Teil habe ich zwar erst gut eine Woche, aber es ist mein absoluter Liebling. Und ich finde es schon sehr lustig, dass ich 50 Jahre alt werden muss – gestern 🙂 für meinen ersten Hoodie 🙂 Aber besser spät als nie…. Aber da diese Jack schon länger in Arbeit ist, hat sie heute gewonnen 🙂

Ich freue mich sehr, dass heute endlich wieder MeMadeMittwoch ist und ich Euch diese Jacke nun hier präsentieren kann. Der MMM wird heute von Doro in einem tollen Faltenrock präsentiert. Viel Spaß beim Stöbern 🙂

Liebe Grüße, Eure BRigitte

Verlinkt zu: MMM und Stricklust

Comments: 9

  1. Miriam says:

    Eine tolle Strickjacke. Und dank der „Nicht-Farbe“ wunderbar zu kombinieren. Das ist, gerade bei einer Strickjacke, nicht zu verachten 😉 Dieses beige passt auf jeden Fall toll zu deinem Shirt und steht dir super.
    Liebe Grüße Miriam

    • Danke Dir 🙂 Ja, die Farbe ist absolut perfekt und ich trage sie auch super gerne 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  2. Siebenschön says:

    Was für eine schöne Jacke! Und neutrale Farben sind prima und werden meist viel öfter getragen, als die bunten.
    Habe ich das richtig verstanden, daß du gestern Geburtstag hattest? Dann alles Gute und herzliche Glückwünsche nachträglich!
    LG Marlene

    • Danke für die Glückwünsche:-) Ja, ich hatte gestern Geburtstag und habe ihn auch in meinem neuen Hoodie verbracht 🙂

      Die neutralen Farben sind langweilig – denkt man oft im ersten Schritt – aber es ist genau wie Du sagst: im Endeffekt trägt man sie am häufigsten. Daher habe ich in der letzten Zeit auch hauptsächlich neutrale Farben für meine Jacken genommen 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  3. Super schön, deine Jacke! Die Farbe ist ideal … Ich denke, dieses Strickmuster gönne ich mir auch 🙂
    Und nun noch die herzlichsten Glückwünsche für dich! Hab ein wunderbares, gesundes und kreatives neues Lebensjahr!
    Liebe Grüße von Doro

    • 🙂 Herzlichen Danke, liebe Doro 🙂 Die Anleitung kann ich Dir nur empfehlen und bei mir sitzt die Jacke super 🙂

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  4. Die Farbe passt wirklich sehr gut in deinen Kleiderschrank und steht dir auch sehr gut. Das Garn klingt interessant! Ich finde die Jacke ist dir sehr gelungen und die Knöpfe waren die richtige Wahl!:)
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Das mit den Knöofen war echt schwierig… freu mich, dass sie Dir gefallen 🙂

      Liebe Grüße, Brigitte

  5. Christiane says:

    Deine Farbbeschreibung „Nichtfarbe“ ist klasse 🙂 Ich finde deine Jacke wirklich sehr gelungen – gut Ding will ja oft Weile haben. Wahrscheinlich kannst du die Jacke zu fast allen Sachen aus deinem Kleiderschrank kombnieren, oder? Die Taschen finde ich sehr schön und die Knöpfe perfekt 🙂
    Viel Freude beim Tragen der Jacke und ganz liebe Grüße
    Christiane

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.