Erika – die Socke

Wenn man den Namen Erika hört, denk man vielleicht nicht als erstes an eine Socke, aber ab jetzt sollte man es :-) Denn Erika ist eine nagelneue Sockenanleitung von Katharina aka Froebelina. Und ich durfte Probestricken :-) So etwas mache ich ja sehr gerne und finde ich auch super wichtig, denn für einen selbst sind viele Sachen oder Schritte total selbstverständlich, aber einem anderen fehlt dann da was. Aber bei Katharina fehlte da von Anfang an eigentlich so gut wie nichts :-) Und ich mag diese Anleitung super gerne.
read more

Auf den Nadeln im … August

Eigentlich wollte ich ja nur noch maximal drei Projekte gleichzeitig im Monat auf den Nadeln haben ... Tja, eigentlich.... Aber manchmal kommt es einfach anders :-) Da mein Bändchenpulli mittlerweile fertig ist, habe ich direkt mit dem nächsten Pulli angefangen. Denn der nächste Winter kommt bestimmt: Die Anleitung heißt Chuck und ist von Andi Satterlund. Wie bei ihren Anleitungen fast immer, wird er von oben gestrickt, also kein Zusammennähen :-)
read more

Ein kleiner Nadel-Test

Allen, die viel stricken, wird es ähnlich gehen. Stricknadeln haben wir alle viele, ziemlich viele... Ganz einfache aus den Anfangszeiten, edle aus Holz, Bambus oder Karbon. Mit Wechselsytemen, ohne, lange Seile, kurze Seile, ja und dann natürlich die Sockennadeln, sprich Nadelspiele nicht zuvergessen. Da stellt man sich dann schon die Frage, braucht man wirklich noch mehr Nadeln? Und wie will man hier das Rad neu erfinden? Nadel bleibt ja Nadel... Aber auch wenn man es kaum glauben mag, es geht :-)
read more

Work in Progress Januar

Das Jahr hat kaum begonnen und ich habe wieder so einige Sachen auf der Nadel. Wie jeden Monat kann man bei maschenfein.berlin seine aktuellen Projekte einstellen :-) Mir fällt das oft schwer, da ich auch viele kleinere Sachen stricke oder die größeren, wie beispielsweise Tücher, schneller fertig sind, als dass ich mit diesem Post beginne.... Aber ich habe mir vorgenommen, in diesem Jahr regelmäßig dabei zu sein:-) Also, meine erste Arbeit, die ich Euch vorstellen möchte, ist die "Mary Mead". Es handelt sich dabei um eine Strickjacke von Andi Satterlund, die ich im Rahmen ihres Selfish Sweater KAL 2016…
read more

Work in Progress November

Es ist mittlerweile eine Ewigkeit her, dass ich bei der Linkparty " Auf den Nadeln im... " teilgenommen habe. Da ich ja auch häufig Tücher stricke, sind die oft schon fertig, bevor ich die Entstehung fotografiert habe. Aber nun bin ich endlich wieder dabei :-) Mein Work in Progress im November: Mystery KAL von Stephen West: "The Doodler" Der MysteryKAL hat letzten Freitag begonnen und läuft insgesamt über vier Wochen. Jeden Freitag wird ein neuer Teil, ein sogenannter Clue, veröffentlicht und man hat dann eine Woche Zeit diese Anleitung umzusetzen. Das ist natürlich keine Pflicht, aber das…
read more

Poncho Nr. 2 und was sonst noch im September so fertig wurde

Im August habe ich Euch ja so einige Projekte "Work in Progress" gezeigt. Nun sind fast alle Arbeiten fertig geworden. Und bevor ich Ende September dann die neuen Strickprojekte auf der Nadel vorstelle, hier erst Mal meine aktuell fertigen Werke :-) Tada: mein zweiter Poncho :-) Auch er ist wieder in einem Lochmuster gestrickt. Es ist nur minimal anders als das von meinem ersten Poncho. Die Wolle ist diesmal Secondo Big von Lana Gr*ssa. Verbraucht habe ich jeweils zwei Knäul in Senfgelb, in Rost und in Braun. Und: ich habe mir bei diesem Poncho tatsächlich…
read more

Work in progress

Heute stelle ich mal kein fertiges Projekt vor, sondern Alles, was ich momentan so auf der Nadel habe. Gar nicht so wenig.... Auf diese Idee bin ich durch einen Post von Engelenchen gekommen. Sie hat dazu aufgerufen, einmal monatlich alle laufenden Arbeiten vorzustellen. So hat man einen tollen Überblick darüber, was sich so alles in den verschiedensten Wolltaschen befindet :-) Ist ja oft mehr, als man so glaubt. Und zum anderen sieht man auch wunderbar, wie sich die Projekte entwickeln. Hier nun meine Nadelwerke. Ein Lace-Loop aus einem traumhaften Kuschelgarn mit kleinen Perlchen (drei Knäule…
read more

Sneaker-Söckchen…

Socken stricken macht einfach Spaß :-) Zumindestens mir und was liegt da näher, als dass ich mir passend für die Sommerzeit Sneaker-Söckenchen selber stricke... Gestrickt habe ich diese Söckchen mit dem Garn Meilenweit Fantasy Stretch von Lana Grossa. Dabei handelt es sich um ein Sommersockengarn, sprich es besteht aus: 41 % Baumwolle, 39 % Schurwolle, 13 % Polyamid und 7 % Polyester. Durch den hohen Baumwollanteil kann man die Socken super im Sommer tragen :-) Da ich den Schaft oben ziemlich kurz gestrickt habe, halten sie leider nicht ganz so gut wie "normale" Socken. Aber das…
read more