Wasserfallshirt Nr. 4

Langsam könnte man ja meinen es reicht…. Wasserfallshirt Nr. 4…. Aber das Shirt ist einfach toll und perfekt für den Sommer. Hier also Shirt Nr. 4, dieses Mal in Grün :-)

Gruenes_Wasserfallshirt_1

Genäht habe ich es wieder nach dem Schnitt Scarlett von pattydoo mit den abgeänderten Ärmeln. Für die Ärmel verwende ich immer diese Gratis Ärmelvariante von pattydoo, die ich dann einfach auf Höhe des Ellenbogens abschneide. So habe ich die gewünschte Weite und die passende Länge. Denn die Originalärmel sind mir bei Ina oft zu engt :-(

Gruenes_Wasserfallshirt_3

Den Saum habe ich wieder mit einem Zierstich abgesteppt. Besitze davon ja nur die riesige Menge von dreien auf meiner Maschine, so dass die Auswahl dann meist recht schnell geht :-)
Aber auch wenn ich diesen Shirtschnitt echt mag, wird es erstmal – wahrscheinlich :-) – das letzte dieser Art in diesem Sommer sein. Ich habe noch so viele schöne Schnitte hier liegen…. Die wollen alle auch mal beachtet werden. Daher zum Abschluss hier nochmal alle vier „Wasserfälle“ zusammen:

Auch wenn ich in diesem Sommer nicht mehr in Urlaub fahre, wir hatten ja gerade Umbauurlaub zu Hause :-), würde ich diese Shirts alle mit in meinen Urlaubskoffer packen. Sie sind einfach ideal: luftig und leicht und man ist trotzdem angezogen, perfekt :-)

Was es sonst heute noch tolles an Selbtgeschneidertem zu bewundern gibt, findet Ihr hier. Viel Spaß :-)

Viele liebe Grüße, Eure Brigitte

 

19 Antworten auf „Wasserfallshirt Nr. 4“

  1. Liebe Brigitte,
    jetzt ist dein Wasserfall-Quartett vollständig :-) Die letzte Bildzusammenstellung sieht wirklich toll aus! Wirklich perfekt, jetzt hast du eine große Auswahl an Oberteilen zum Kombinieren.
    Auch die Nummer vier in der Reihe gefällt mir sehr gut – grün ist einfach eine super Farbe für dich! Die Ärmellänge finde ich sehr schön so.
    Ich hoffe, du findest auch zuhause reichlich Gelegenheit, deine Shirts zu tragen!
    Liebe Grüße
    Christiane

  2. Die Shirts sehen toll aus. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Shirt mit Wasserfallausschnitt. Den Schnitt schau ich mir jetzt mal genauer an.
    Lg Mathilda

  3. Ich liebe ja auch Wasserfallshirts, sie sind so bequem und gleichzeitig so elegant. Ich finde die Ärmellösung auch ungewöhnlich. Wird nachgeahmt!

  4. Liebe Brigitte,
    jetzt bin ich nicht sicher, ob ich meinen Kommentar abgeschickt habe. Also noch einmal.
    Auch in grün ist Dein Shirt ein Hingucker! Dieser Schnitt ist optimal für Dich und steht Dir ausgezeichnet! Ich würde an Deiner Stelle auch alle vier in den Koffer packen, wenn der nächste Urlaub ansteht, aber sicher hast Du auch zu Hause genug Gelegenheiten, Deine Shirts zu tragen.
    Liebe Grüße,
    Anneli

  5. Was für eine schöne Zusammenstellung, die vier! Gefällt mir super, alles schöne Farben und jedes einzelne steht dir super.

  6. Viere auf einen Streich … tolle Shirts … da ist die Anzahl dich gerechtfertigt!
    Das Grüne … hmm, so apfelig … gefällt mir am besten.

    Liebgruß Doreen

  7. Von Lieblingsschnitten kann man gar nicht genug haben ;) Sehr schick allesamt und wenn man sie so auf einen Blick sieht würde ich sagen: du hast dein Farbschema gefunden dass perfekt passt :)

    Liebe Grüße, Jessica

  8. Auch das Shirt ist wieder super geworden. Vielleicht gefällt mir diese Farbe sogar noch besser als die anderen so an dir, steht dir wirklich sehr!

  9. Hallihallo!
    Das sind schöne Shirts geworden! Einfarbig ist meist recht schlicht, aber der Wasserfall macht sie richtig schick ( und sie sind ja trotzdem bequem )

    Der Jersey fällt auch schön – was hast Du denn für einen genommen? Aus Viskose?

    Liebe Grüße! Anja

    1. Danke Dir liebe Anja,

      ja, die Shirts sind super bequem und wirklich im Dauereinsatz :-) Vom Stoff her sind alle gleich: immer Viskose-JErsey. Wobei ich da nur empfehlen kann, den mit einer Overlook zu vernähen. Dieser Stoff war mit der Grund, weshalb ich mir meine gekauft habe. Meine Nähmaschine kam mit dieser Viskose nicht zurecht…

      Viele liebe Grüße, Brigitte

Kommentare sind geschlossen.