Frühjahrsjäckchen Nr. 2 endlich auch fertig

(unbeauftragte Werbung wegen Markennennung/-verlinkung)

Kaum beginnt der Herbst und schon ist mein zweites Frühjahrsjäckchen auch fertig… Passend zum MeMadeMittwoch im September kann ich es nun endlich vorstellen und hier ist es:

Manche Sachen, genauer gesagt, ein einzelner Ärmel…. brauchen einfach länger :-) Gestrickt habe ich die Zopfmusterjacke von rosap. Ihre Anleitungen mag ich total, da sie alle so wunderbar tragbar und alltagstauglich sind. Diese Jacke stand schon lange auf meiner Strickliste und als ich dann mal wieder ein Wolle-Sonderangebot fand, konnte es losgehen. Allerdings bin ich im Nachhinein nicht so ganz glücklich mit dem Garn. Es handelt sich um ein Mischgarn aus Baumwolle und Wolle. Genau diese Mischung fand ich super, da die Jacke aus diesem Grund nicht so super warm ist und man sie daher dann öfter anziehen kann.

Für das Zopfmuster ist die Wolle ideal, das Muster kommt hervorragend rüber, ist schön plastisch und genau so, wie es soll. Aber leider habe ich nicht bedacht, das Baumwolle recht schwer ist, wesentlich schwerer als das Originalgarn. Daher hängt die Jacke ziemlich stark und wird wahrscheinlich ordentlich leiern…. Aber abgesehen davon, bin ich sehr begeistert von meinem neuen Schätzchen.

Verwendet habe ich Lang Yarns Classico in der Farbe Camel und Nadelstärke 3,5. Generell strickt sich die Jacke sehr zügig, man sollte halt nur nicht einfach monatelang Pause machen und andere Projekt stricken, dann dauert es …. is klar…. Da mir die Jacke an sich super gefällt, kann es gut sein, dass ich mir sie nochmal im Original Como Garn stricke. Das gibt es auch in einem traumhaften grün… Naja, mal sehen….

Auf jeden Fall freue ich mich, passend zum Herbst, nun auch das zweite Frühlingsjäckchen fertig zu haben. Früher hätte auch keinen Sinn gehabt, war ja viel zu heiß :-) Mein fristgerecht fertig gewordenes, erstes Frühjahrsjäckenchen findet Ihr hier.

Jetzt wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Stöbern bei MMM, endlich ist es wieder soweit, ich freu mich sehr, vor allem, weil ich auch wieder was zum Zeigen habe :-)

Liebe Grüße, Eure Brigitte

14 Antworten auf „Frühjahrsjäckchen Nr. 2 endlich auch fertig“

  1. Besser spät als nie und die Jacke ist sicher auch im Herbst super! Ich finde sie ist sehr hübsch geworden und drücke die Daumen, Fass sie nicht so arg leiert.
    Liebe Grüße
    Katharina

  2. Steht ja nicht drauf auf deinem schönen Jäckchen, dass es ein Frühlingsjäckchen ist…perfekt für kühle Spätsommerabende. Ich drücke die Daumen, dass es nicht zu sehr leiert (oder zumindest beim Waschen rückformbar ist)!
    LG, Bele

    1. Stimmt, weiß ja keiner, wie lange die hier lag… Schon irre, wie lange man für einen einzigen Ärmel brauchen kann… Und ich freu mich schon, wenn ich sie bald tragen kann :-)

      Liebe Grüße, Brigitte

  3. Hey Brigitte,
    was für eine schöne praktische Jacke du dir da gestrickt hast! Sehr gut umgesetzt finde ich.
    Como ist übrigens Traumhaft. Die Lauflänge ist der Knaller, ich habe mich erst beim Preis erschrocken, aber man braucht dann tatsächlich kaum was davon :D

    1. Deine tolle Comojacke hat mich auf die Idee gebracht, dass ich sie nochmal stricken will :-) Denn Deine Farbe hat mich ja super begeistert :-) Jetzt kann der Herbst kommen, bin ja nun bestens gerüstet.

      Viele liebe Grüße, Brigitte

  4. Deine Jacke gefällt mir sehr. Gut, dass du den Ärmel noch fertig gestrickt hast. Wäre sonst sehr schade, wo man doch nun wieder Jacken tragen kann.
    LG Nadine

    1. Ja, bin auch froh darüber… Keine Ahnung, warum das solange gedauert hat… der Rest ging super schnell… aber egal, Hauptsache ich kann sie jetzt anziehen :-) Danke Dir, für Deinen lieben Kommentar :-)

      Liebe Grüße, Brigitte

  5. Die Jacke ist super! Und in dieser Farbe doch ein absolut perfektes Basic-Teil. Ich drück dir die Daumen, dass sich das Wachsen in Grenzen hält und du lange Freude an ihr hast!
    Liebe Grüße von Doro

Kommentare sind geschlossen.